FANDOM


Insektoide Mistviecher sind die ursprünglichste aus dem Misthaufen entsprungene Lebensform.

Termitenhügel-Theorie

Einige meinen, dass der Misthaufen sogar von den insektoiden Mistviechern zusammengetragen wurde. Diese lebten dann in diesem, bis der Misthaufen explodierte und alles Leben hervorbrachte, angefangen mit den Mistviechern.

Im Gegensatz hierzu steht die Kuhfladen-Theorie, die auf der Schöpfung durch die Ur-Kuh basiert.

Unterschiede zu Insekten

Die insektoiden Mistviecher können, im Gegensatz zu den normalen Insekten, über einen Meter groß werden. Die größten Vertreter dieser Mistviecher werden sogar bis zu 8 Meter groß!

Beispiele für insektoide Mistviecher